DMR Codeplugs für Tytera, Retevis und Radioddity

Der Einstieg in DMR – Digital Mobile Radio ist mittlerweile mit Geräten wie dem Radiodditty GD-77 für 79,- EUR möglich, auch das Tytera MD-380, das auch als Retevis RT3 angeboten wird, ist mittlerweile für weniger als 100,- EUR erhältlich.

Für diesen Preis erhält man ein Handfunkgerät, mit dem Betrieb in allen DMR-Amateurfunknetzen möglich ist. Dank komfortabler 10er-Tastatur, einem mehrzeiligem Farbdisplay und einem leistungsstarken Akku macht der DMR-Betrieb mit diesen Geräten richtig Spaß, mit dem Radioddity GD-77 sogar auf 144MHZ und 430MHz.

Eine Voraussetzung dafür ist allerdings, das man sich ein wenig mit der Programmierung des Gerätes und seiner Vielzahl an Funktionen befaßt. Ein schneller Start wird vereinfacht, wenn man auf einen bereits erstellten Codeplug zurückgreifen kann.

Für alle, die in unserer Region Celle / Hannover / Braunschweig auf den DMR-Repeatern schnell und ohne große Progranmmierung erste Erfahrungen mit DMR sammeln möchten, stelle ich daher hier meinen Codeplug für das Tytera MD-380 / Retevis RT3 und Connect Systems CS700 zur Verfügung.